9.D)    Turnierklassen

 

 

 

1.      Stichtag ist jeweils der 1. Juli zu Beginn einer Spielzeit (siehe 9.).

 

2.    Bei Einzelturnieren können folgende Klassen ausgetragen werden:

 

a)   Schülerklasse: Spieler, die am Stichtag 14 Jahre alt werden oder jünger sind. Eine Altersunterteilung ist zulässig.

b)   Jugendklasse: Spieler, die am Stichtag 17 Jahre alt werden oder jünger sind.

c)   Juniorenklasse: Spieler, die vor dem Stichtag 17 Jahre alt waren, aber noch nicht 21.

d)   Erwachsenenklasse: Spieler, die vor dem Stichtag 17 Jahre alt waren.

e)   Senioren 40: Spieler, die vor dem Stichtag 40 Jahre oder älter waren.

f)    Senioren 50: Spieler, die vor dem Stichtag 50 Jahre oder älter wären.

g)   Senioren 60: Spieler, die vor dem Stichtag 60 Jahre oder älter waren.

h)   Senioren 65: Spieler, die vor dem Stichtag 65 Jahre oder älter waren.

i)    Senioren 70: Spieler, die vor dem Stichtag 70 Jahre oder älter waren.

j)    Senioren 75: Spieler, die vor dem Stichtag 75 Jahre oder älter waren.

 

3.     Für Mannschaftsspielbetrieb siehe Abschnitt 5.

 

 

Leistungsklassen

 


Es gibt folgende Klassen: S, A, B, C usw. Eingestuft werden die Spieler in die einzelnen Klassen nach den Richtlinien des betreffenden Mitgliedsverbandes.


1.   Die Einstufung der Spieler(innen) erfolgt nach der Spielstärke bzw. der Mitgliedschaft in einer der aufgeführten Spielklassen durch die Kreise und Bezirke und unterliegt deren Zuständigkeit. Die Zuordnung zu folgenden Spielklassen ist möglich:
 

1. Bundesliga

Bezirksliga

Jugend-Verbandsliga

2. Bundesliga

Bezirksklasse

Jugend-Bezirksliga

Regionalliga West

Kreisliga

Jugend-Bezirksklasse

Oberliga

1. Kreisklasse

Jugend-Kreisliga

Verbandsliga

2. Kreisklasse

Schüler-Bezirksliga

Landesliga

3. Kreisklasse

Schüler-Bezirksklasse

 

 

Schüler-Kreisliga

Schüler-Kreisklasse

 

Bei Turnieren kann die unter 2.b)(siehe oben) definierte Altersklasse der Jugend in die Jungen-A-, Mädchen-A-, Jungen-B-, Mädchen-B-Klasse etc. unterteilt werden.
Ab der Jungen-B-, Mädchen-B-Klasse ist eine altersmäßige oder eine leistungsmäßige Einschränkung möglich. Bei der leistungsmäßigen Einschränkung müssen die zugelassenen Spielklassen im Jugend-, Schüler- und Erwachsenenbereich im Turnierantrag aufgeführt werden.
Ein Spieler kann im Einzel nur dann in zwei Klassen starten, wenn diese an verschiedenen Tagen ausgespielt werden. Ausgenommen von dieser Beschränkung sind Seniorinnen und Senioren sowie die weiblichen Nachwuchsklassen, die – außer in ihrer Altersklasse – noch in einer Leistungsklasse bzw. in einer anderen Altersklasse starten dürfen, wenn eine der Klassen für sie/ihn beendet ist.
Die Einhaltung der Startberechtigung für die Turnier- und Leistungsklassen der Erwachsenen muss vom Turnierveranstalter kontrolliert werden.

 

 

 Startgeld

 


Der Veranstalter eines Turniers ist berechtigt, je Teilnehmer ein Startgeld zu erheben. Die Meldung verpflichtet auch bei Nichtantreten zur Zahlung des Startgeldes.


1.    Verbandsabgaben


Gemäß § 5 der Finanzordnung WTTV erhält der Verband bei allen Turnieren und Einzelmeisterschaften im Bereich des WTTV eine Verbandsabgabe von 1,00 € pro startendem Teilnehmer. Jugendliche sind von dieser Abgabe befreit.
Die Verbandsabgaben werden durch den Turnierteilnehmer mit der Nenngebühr an den Veranstalter gezahlt und von diesem bis zur Abrechnung mit dem WTTV treuhänderisch verwaltet.
Die höchstzulässigen Nenngebühren für Jugendliche sind im § 15 der Jugendordnung festgelegt.
 

 

Saison

Turnierklasse

2001/02

2002/03

2003/04

2004/05

2005/06

2006/07

Mädchen/Jungen

1.7.1984

1.7.1985

1.7.1986

1.7.1987

1.7.1988

1.7.1989

A-Schüler/innen

1.7.1987

1.7.1988

1.7.1989

1.7.1990

1.7.1991

1.7.1982

B-Schüler/innen

1.7.1989

1.7.1990

1.7.1991

1.7.1992

1.7.1993

1.7.1984

C-Schüler/innen

1.7.1991

1.7.1992

1.7.1993

1.7.1994

1.7.1995

1.7.1996

Junior(inn)en

1.7.1980
bis
30.6.1984

1.7.1981
bis
30.6.1985

1.7.1982
bis
30.6.1986

1.7.1983
bis
30.6.1987

1.7.1984
bis
30.6.1988

1.7.1985
bis
30.6.1989

Altersklasse I

1.7.1961

1.7.1962

1.7.1963

1.7.1964

1.7.1965

1.7.1966

Altersklasse II

1.7.1951

1.7.1952

1.7.1953

1.7.1954

1.7.1955

1.7.1956

Altersklasse III

1.7.1941

1.7.1942

1.7.1943

1.7.1944

1.7.1945

1.7.1946

Altersklasse IV

1.7.1936

1.7.1937

1.7.1938

1.7.1939

1.7.1940

1.7.1941

Altersklasse V

1.7.1931

1.7.1932

1.7.1933

1.7.1934

1.7.1935

1.7.1936

Altersklasse VI

1.7.1926

1.7.1927

1.7.1928

1.7.1929

1.7.1930

1.7.1931

 

Tabelle: Turnierklassen und Stichtage